England vs. Iran Tipp, Prognose & Quoten 21.11.202- Wettbasis

Gruppe B ist laut aktueller FIFA-Weltrangliste die Gruppe der Toten, denn alle vier Mannschaften stehen unter den Top 25 der FIFA-Weltrangliste. Allerdings scheinen die Rollen relativ klar zu sein. Es gibt einen starken Favoriten, zwei Mannschaften mit ausgeglichenen Spielen und einen Außenseiter. Im ersten Gruppenspiel trifft der Favorit auf den Außenseiter – das WM-Spiel – England – Iran. Der Hinweis auf die Hausherren liegt auf der Hand, nicht einmal 1,40 ist für Southgates Seite geboten.

Inhalt

Englands Nachbar Wales und Irans Erzfeind USA komplettieren den Viererkader in Gruppe B. Die Southgate-Elf blieb in der Nations League ohne Sieg, am vollen Erfolg gegen das Team aus Persien besteht aber kein Zweifel. Während der Anblick der englischen Mannschaft das Herz eines jeden Fußballfans höher schlagen lässt, ist der Iran bis auf wenige Ausnahmen nur eine Mannschaft ohne Namen. Wenn die Krise Englands zum WM-Start anhält, kommt das sicher überraschend. Wenn man sich die Wettquoten zwischen England und dem Iran ansieht, ist es schon ein großes Risiko, Iran ein Tor zu prognostizieren.

Quoten England – Iran | 3 Haupttipps

Wettquoten für: 21.11.2022, 09:01
* 18+ | Befolgen Sie die Bedingungen

Die Wettdatenbank wird sicherlich ausführlich über das größte Fußballturnier der Welt berichten.In unserer Rubrik FIFA WM 2022 finden Sie nicht nur Vorschauen und Analysen aller 64 Spiele der WM, sondern auch weitere interessante Artikel und Wettmöglichkeiten im WM-Programm.

Unsere wertvollen Tipps:

Kane trifft
bei BildBet auf 1,90

Wettquoten für: 21.11.2022, 09:01
* 18+ | Befolgen Sie die Bedingungen

England-Statistiken und aktuelle Form

Die Three Lions haben in dieser Gruppe zweifelsohne die höchste Qualität, müssen dies aber erst noch in einem Länderspiel im Herbst 2022 unter Beweis stellen. Die jüngsten Ergebnisse waren enttäuschend und viele Fans würden sich wünschen, dass Gareth Southgate vor Beginn der Weltmeisterschaft abgelöst wird. England ist in der UEFA Nations League mit drei Unentschieden und drei Niederlagen in sechs Spielen sieglos. Es kam dem Abstieg aus der obersten Liga der Nationen gleich.

Happybet: Glücklicher Läufer!

Bonus Happybet Weltmeisterschaft 2022Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen | 18+

Überzeugende Qualifikation mit 36 ​​Schlägen

Von dieser glanzlosen Länderspielsaison war nichts zu spüren, denn England zeigte sich auf dem Weg nach Katar in beeindruckender Form. England ist seit zehn Qualifikationsspielen ungeschlagen und hat 26 von 30 möglichen Punkten geholt. Der Angriff konzentrierte sich auf den Torschützenkönig der Weltmeisterschaft 2018, Harry Kane, der nicht weniger als 36 Tore erzielte. Auch die Abwehr zeigte eine solide Leistung und kassierte nur vier Gegentore. Es ist Englands 16. Teilnahme (und sieben Mal in Folge) an der Endrunde der Weltmeisterschaft.

Auch Lesen :  F1-Fotos GP Brasilien 2022 - Highlights Rennen

Größen wie Harry Kane, Marcus Rashford, Phil Foden, Raheem Sterling, Bukayo Saka und Jack Grealish stehen alle für eine konzentrierte Angriffskraft, aber Southgate lässt trotz 36 Toren in der Qualifikation selten Angriffsspiel zu. Kontrolliertes Spiel steht für den ehemaligen Verteidiger an erster Stelle und es besteht keine Notwendigkeit, das Spektakel anzugreifen. Diese langweilige Spielweise mag man in der Heimat des Fußballs nicht Wenn Football Comes Home 2022 nicht Realität wird, dürfte Southgate bald keinen Trainerjob mehr haben.

Mit der Philosophie von Southgate und dem Aufstieg des Iran können Sie davon ausgehen, dass die Three Lions in diesem Spiel 80 Prozent Ballbesitz haben. Der Ball wird gegen den tief liegenden Gegner kreisen, aber es wird keine Trefferzahl geben. Umso wichtiger ist die Effektivität vor dem gegnerischen Korps. Die Hoffnungen ruhen auf Harry Kane, der fünf seiner sechs Tore in der WM-Gruppenphase 2018 erzielte. Bet365 bietet Quoten von rund 1,90 für einen Treffer von Kane zwischen England und dem Iran.


Geschätzte Aufstellung von England:

Ramsdale – Dier, Maguire, Stones – Shaw, Rice, Bellingham, Saka – Sterling, Foden – Kane

Englands letzte Spiele:

Iran, Islamische Republik Iran – Statistik und aktuelle Form

Der Iran qualifizierte sich zum dritten Mal in Folge für die FIFA WM und präsentierte sich in extrem starker Form. Trotzdem wechselte der iranische Trainer vor Beginn der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft. Dragan Skocic wurde trotz 15 Siegen in 18 Länderspielen (15-1-2 Bilanz) von seinen Aufgaben entbunden. Sein Nachfolger ist zugleich sein Vorgänger. Der Portugiese Carlos Queiroz, langjährige rechte Hand von Sir Alex Ferguson, ist in Mellis Kader zurückgekehrt. Bereits von 2011 bis 2019 betreute er die iranische Nationalmannschaft.

Auch Lesen :  Nancy Faeser über Fußball-WM in Qatar und Safe Sport

Defensiv als Ausstellungsstück

Irans Spielweise hat sich in seiner Abwesenheit nicht verändert, vor allem die Perser setzen auf eine sehr starke Defensive. In der Qualifikation kassierte der Iran in zehn Spielen nur vier Gegentore (acht Siege, ein Unentschieden, eine Niederlage). Normalerweise ist die Grundeinstellung ein 4-5-1-Defensivsystem. Der derzeitige FIFA-Weltranglisten-20 wird kein großes Interesse daran haben, selbst Fußball zu spielen. Ballbesitzphasen werden selten sein, eher sollte es schnell nach Ballgewinn passieren.

Torhüter Alireza Beiranvand, der den Weltrekord für den weitesten Schuss hält, spielt eine wichtige Rolle im Umschaltspiel. Aber ansonsten ist das iranische Spiel relativ eindimensional, der Ball bewegt sich schnell und weit nach vorne. Leverkusens Stürmer Sardar Azmoun (41 Tore in 65 Länderspielen) fehlte der Werksmannschaft in den vergangenen zehn Wettbewerben, steht nun aber im Kader. Allerdings wird er gegen England nur eine Wildcard spielen. Aber Mehdi Taremi vom FC Porto wird in der ersten Reihe starten. Taremi ist auch der einzige Spieler in der iranischen Nationalmannschaft, der sich als Nationalspieler zertifizieren lassen kann.

Mit einer sehr destruktiven Spielweise wird versucht, starke Gegner im Spiel zu erschöpfen. Hohe Niederlagen sind aufgrund ihrer Spielweise sehr selten, eigene Tore aber auch. Der Iran hat in 15 WM-Spielen nur neun Tore erzielt. Bei den letzten beiden Weltmeisterschaften hatte der Iran in sechs Spielen nur zehn Schüsse aufs Tor. Zwischen England und dem Iran ist der Tipp auf Englands Sieg ohne Gegentor eine interessante Wettoption.


Geschätzte Aufstellung des Iran:

Beyranvand – Mohammadi, Hosseini, Puraliganji, Moharrami – Cheshmi, Ezatolahi – Amiri, Haisati, Jahanbaksh – Taremi

Irans letzte Spiele:

Unser England vs. Iran: Quotenvergleich 21. November 2022 – 1/X/2

Wettquoten für: 21.11.2022, 09:56
* 18+ | Befolgen Sie die Bedingungen

Direktvergleich England – Iran / Bilanz H2H

Die „Drei Löwen“ aus der Heimat des Fußballs und dem Iran treffen am Eröffnungstag der WM 2022 in Katar erstmals aufeinander. Der Iran hat bei der Weltmeisterschaft noch acht Spiele gegen europäische Mannschaften gewonnen (zwei Unentschieden, sechs Niederlagen).

Auch Lesen :  Formel 1: Nach Karriereende – Wird Sebastian Vettel Klima-Kleber? | Sport

Die wichtigsten Statistiken des Spiels England – Iran Iran, Islamische Republik

Wettbasis Prognoz und England vs. Iran Iran, Islamische Republik Rat

Wer zwischen England und dem Iran eine Prognose über das Melli-Team von Cheftrainer Ricardo Queiroz abgibt, geht ein großes Risiko ein. England hat bei den letzten Länderspielen enttäuscht, aber der Qualitätsunterschied ist enorm und nicht zu übersehen. Mit seinen aktuellen Spielpaarungen gehört England zu den Favoriten für die WM 2022 in Katar.

Opta Facts – Spieltipp England vs. Iran

  • Der Iran hat noch nie eine europäische Mannschaft bei einer WM geschlagen
  • In 15 WM-Spielen erzielte der Iran nur neun Tore
  • Mellis Team hat nur zwei ihrer 15 WM-Spiele gewonnen (1998 gegen die USA, 2018 gegen Marokko)
  • Kane war 2018 mit sechs Treffern Torschützenkönig
  • Zwölf der letzten 18 WM-Tore Englands stammen aus Standardsituationen
  • Southgate hat England sowohl bei der Weltmeisterschaft 2018 als auch bei der Euro 2021 mindestens ins Halbfinale geführt
  • Kane Torschützenkönig 2018 – noch nie war ein Spieler Torschützenkönig bei zwei Weltmeisterschaften

Ob ein Großschlag gelingen wird, ist angesichts der langweiligen Philosophie von Southgate fraglich, da die Abwehr sicherlich schwächer ist als der Angriff bei Harry Maguire & Co. Mit dem Iran dürften die „Three Lions“ aber keine Probleme haben, denn der Außenseiter selbst dürfte kaum versuchen, sich am Spiel zu beteiligen. England muss geduldig sein, aber schließlich muss der Sieg kommen. Für interessantere Quoten zwischen England und dem Iran empfiehlt sich der Tipp „England zu Null“ mit fünf Einheiten. Vom angriffsschwachen Iran ist ein Tor nicht zu erwarten.

England gegen Iran Iran, Islamische Republik – die besten Chancen auf die WM 2022

Sieg England: 1,36 @Bwin
Ziehung: 5,00 @Bet365
Iran, Islamische Republik Sieg Iran: 11.00 Uhr @Bet3000

Wahrscheinlichkeitsquoten für Sieg England / Unentschieden / Sieg Iran:

England-Iran Iran, Islamische Republik – Wettquoten* und weitere interessante Wetten im Überblick:

Über/unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2,10 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1,72 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2,75 @Bet365
NEIN: 1,40 @Bet365

Wettquoten für: 21.11.2022, 09:01
* 18+ | Befolgen Sie die Bedingungen

Ab sofort regelmäßig hier oder auf Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!



Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button