ProSieben verliert NFL-Rechte an RTL: Sender gibt neues Programm bekannt

Die NFL wird künftig bei RTL TV zu sehen sein. Als erste Änderung hat der ehemalige Publisher ProSieben nun einen Kult-Show-Spot angekündigt.

Dortmund – American Football wird als Sport in Deutschland immer beliebter. Das erste Spiel der American League auf deutschem Boden fand im vergangenen November in München statt. ProSieben strahlt zum NFL-Spiel ein zwölfstündiges Mammutprogramm aus. Für die neue Staffel verliert der Sender allerdings die Rechte an RTL. ProSieben hat nun den ersten Kandidaten für den Slot bekannt gegeben.

ProSieben verliert TV-Rechte an RTL: Für die NFL steht der erste Transfer fest

Sonntag (8. Januar) markiert den letzten Spieltag der regulären NFL-Saison. Für ProSieben und Fußballfans endet das Sonntagabend-TV-Programm eine Woche später. Für die Zukunft plant der Verlag eine neue „Galileo“-Reihe. Der „Galileo X-Plorer“ soll den ersten freien Slot der NFL einnehmen Quotenmeter.de Bekanntmachung

Auch Lesen :  Joachim Llambi stinksauer: „Für das Geld sieht mich der Laden nie wieder!“ | Unterhaltung

Am 15. Januar steht der Abend bei ProSieben zum letzten Mal ganz im Zeichen der NFL. Dann beginnen die Playoffs, die Übertragung beginnt wie gewohnt um 18:30 Uhr. Ab dem 22. Januar beginnen die Spiele abends deutscher Zeit. Dann startet das neue „Galileo“-Format vor 19:05 Uhr.

Der neue Ableger „Galileo“ will ProSieben-Zuschauern auf der ganzen Welt zeigen

In „Galileo X-Plorer“ will ProSieben die TV-Zuschauer auf Reisen rund um die Welt mitnehmen, verspricht der Sender. Das Ziel im ersten Teil ist die Sahara. „Galileo“-Zuschauer können mit Reporter Vincent Dehler die Landschaft erkunden und mehr über die Sahara erfahren.

Auch Lesen :  Kontostand-Update - Pa Sports ist jetzt einer der reichsten deutschen Rapper

Das neue Format der Wissensreihe soll solide sein Quotenmeter.de aber es weicht deutlich von regulären Veröffentlichungen ab. „Galileo X-Plorer“ sei „internationaler und abenteuerlustiger“, so Ulrike Krey, Chefredakteurin der Sendung. Insgesamt plant ProSieben in diesem Jahr 49 Folgen (mehr Promi-News und TV auf RUHR24).

Ein Galileo-Stück ersetzt die NFL bei ProSieben. (Symbolbild)

© stock&human/Revierfoto/Imago

ProSieben stellt das TV-Programm um: Der Sender startet ein “Galileo”-Format

Doch für die Fans des Magazins gibt es schlechte Nachrichten. gut und du DWDL.de Berichten zufolge wird die „Galileo Plus“-Reihe dem neuen Format zum Opfer fallen. Nach zwei Jahren mit moderaten Raten verabschiedet sich ProSieben vom Plateau. Andererseits wird das Programm „Galileo Stories“ fortgesetzt.

Auch Lesen :  Britney Spears' Vater spricht über Vormundschaft: „Wo wäre sie OHNE MICH?“ | Unterhaltung

ProSieben muss aber nicht nur für den Abend ein neues Programm finden. Seit Oktober füllt die NFL das gesamte Sonntagabend-Fernsehprogramm. Eine Umstellung auf Prime Time ab 20.15 Uhr hat der Sender allerdings noch nicht angekündigt. Aber sicher wird es einen Plan geben. ProSieben hat im September die NFL-TV-Rechte an RTL verloren.

Schlagzeilenfoto: © Kyle Terada/USA TODAY Network/Imago; Manfred Siebziger/Imago; Kollage: RUHR24

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button