Staus vor Weihnachten: Auf Autobahnen im Norden wird es heute voll | NDR.de – Nachrichten

Stand: 23.12.2022 00:05

Niedersachsen, Bremen, Schleswig-Holstein und Hamburg haben ihre Schulferien begonnen. Gestern gab es in Mecklenburg-Vorpommern keine Schule. Der ADAC erwartet heute ein hohes Reiseaufkommen im Langstreckenverkehr.

Vor allem am Nachmittag werden die Straßen durch den kombinierten Reise- und Berufsverkehr an ihre Kapazitätsgrenzen stoßen – das erwarten zumindest die Experten des Öffentlichen Automobilclubs Deutschland (ADAC). Ein ADAC-Sprecher sagte, dass es vor allem dort, wo gerade gebaut wird, zu Verkehrs- und Straßensperren kommen werde. Wenn möglich, rät er, solle man „gegen den Takt“ fahren, also früh morgens starten.

Am 26. Dezember werden die Straßen überfüllt

An Heiligabend und am 1. Weihnachtstag rechnet der ADAC mit einer ruhigen Lage auf den Hauptstraßen – obwohl einige Winterurlauber bereits in die Skigebiete ziehen. Am zweiten Weihnachtsfeiertag, wenn viele Weihnachtsurlauber von Verwandten- und Familienbesuchen nach Hause zurückkehren, sieht die Situation ganz anders aus. Allerdings wird das Verkehrsaufkommen hier nicht so stark sein wie zu Beginn des Weihnachtswochenendes.

Auch Lesen :  Claus Ruhe Madsen: „In Deutschland wird nur noch agiert, wenn ein Machtwort gesprochen wird“

Der wichtigste Stau im Norden

Auf diesen Autobahnen besteht in den Weihnachtsferien ein Verkehrsrisiko:

  • A1 Köln – Dortmund – Bremen – Hamburg
  • A2 Dortmund – Hannover – Braunschweig – Berlin
  • A7 Hamburg – Hannover und Würzburg – Füssen/Reutte
  • A9 München – Nürnberg – Berlin
  • Ring A10 Berlin
  • A24 Hamburg-Berlin

Die Lage auf der Baustelle ist ruhiger als im Sommer

Nach Angaben des Automobilclubs war die Lage zum Jahresende aufgrund der Autobahnbauwerkstätten etwas ruhiger als im Sommer. Die Autobahn 7 zwischen Hannover und Hamburg ist wieder frei, dort gibt es keine Baustellen mehr. Allerdings gibt es vor allem auf der A1 zwischen Osnabrück und Bremen und der A7 südlich von Hannover noch viele Engpässe.

Auch Lesen :  Das neue Leben des Michael Rensing

andere Informationen

Eine Autoschlange fährt an einer Baustelle in Petersdorf vorbei.  © NDR Foto: NDR

Verkehr, Baustellen und Gefahrenhinweise: Aktuelle Verkehrsmeldungen aus Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Mehr

Eine Frau betritt mit einem Koffer ein Eis.  © picture alliance/ dpa Themendienst Foto: Zacharie Scheuer

Am Freitag werden viele Fahrten erwartet. Eisenbahnen setzen mehr Züge ein. Auf der A1 und A7 besteht eine Verkehrsgefährdung. Mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 23.12.2022 | 08:00 Uhr

NDR-Logo

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button